Feuer frei!

Ofenmesse 2019 in Raubling

Große Hausmesse bei Soutschek Ofenfeuer – dieses Jahr von Donnerstag, 26.9. bis Samstag, 28.9.2019 mit Outdoor-Abend am Donnerstag bis 20 Uhr.

Lange Nacht der Feuer

Soutschek Ofenfeuer startet dieses Jahr bereits am Donnerstag mit der traditionellen Hausmesse. An drei Tagen erwarten die Besucher jede Menge Angebote & Aktionen rund um´s Feuer. Ein Highlight ist die „Lange Nacht der Feuer“ am Donnerstag. Bis 20 Uhr werden nicht nur neue Öfen und Kamine vorgestellt, sondern auch Outdoor-Feuerstellen, Grillfeuer und Pizzaöfen. Erleben Sie die Vielfalt an Grill- und Backmöglichkeiten und probieren Sie unsere Spezialitäten frisch vom Holzfeuer.

Es gibt viel Neues zu entdecken – Indoor und Outdoor. So zum Beispiel der kleine kompakte Pizzaofen von Ooni. Er ist sofort und überall einsatzbereit. Innerhalb Sekunden aufgestellt, bäckt er in kürzester Zeit köstliche Pizzen und kann auch im Haus genutzt werden. Neu sind auch die geschlossenen Outdoor-Feuerstellen mit Rauchrohrabzug von rb73 sowie die trendigen Feuerstellen und Grillfeuer von höfats und FEU du JARDIN.

Outdoor Feuerstelle von rb73_Quaruba XL 010

Outdoor Feuerstelle von rb73

Der handgefertigte Outdoorkamin von rb73 bringt zusätzliche Wärme und Atmosphäre auf Ihre Terrasse. Gefertigt in Cortenstahl kann er das ganze Jahr draußen stehen und benötigt keine besondere Behandlung.

Einmalige Sonderangebote und Aktionen

Denken Sie jetzt schon an die kalte Jahreszeit und nutzen Sie die Hausmesse-Angebote! Ausstellungsöfen und Home-Accessoires sind bis zu 50% reduziert. Nutzen Sie Gelegenheit und verschönern Sie Ihr Zuhause mit trendigen Filztaschen und Geschirr zum Messe-Sonderpreis.

Infos rund um´s Heizen

Informieren Sie sich bei den Fachvorträgen zu den wichtigen Themen „Heizeinsatzaustausch“ und „Kaminofenkauf für die Zukunft – was ist zu beachten?“. Eine genaue Programmübersicht finden auf https://www.ofenfeuer.de/aktuelles/Hausmesse.html.

Spartherm_PremiumEdition

Moderner 3-seitiger Kamin von Spartherm Premium Edition

Holzfeuer und Feinstaub

Vor allem das Thema Feinstaub ist hochaktuell und verunsichert derzeit viele Feuerstellenbesitzer und potentielle Ofenkäufer. Die Behauptungen wie „Holzöfen in Deutschland tragen mehr zur Feinstaubbelastung bei als der Straßenverkehr“ oder „Emissionen aus dem Holzfeuer nehmen seit Jahren zu und sind gesundheitsschädlich“ sind nicht richtig! Die Emissionen der insgesamt elf Millionen Feuerstätten in Deutschland sind seit Inkrafttreten der 1. BImSchV 2010 erheblich gesunken. Der Grund: Moderne Verbrennungstechnik – eine optimierte Luftzufuhr, die Verwendung neuer Materialien und ausgeklügelte Konstruktionen – lässt die Emissionen eines fabrikneuen, hochwertigen Ofens deutlich, um bis zu 85% gegenüber einem Altgerät sinken. Zudem verbrauchen moderne Geräte für die gleiche Wärmeleistung mindestens bis zu einem Drittel weniger Brennstoff. Also es lohnt sich auf jeden Fall, einen Ofen für die sichere Zukunft anzuschaffen. Bei Soutschek finden Sie eine große Auswahl an modernen hochwertigen Öfen, die alle Umweltgesetze Deutschland- und Europaweit erfüllen.

Krona Stilofen mit weisser Keramik

Stilofen von Krona

Wärme mit Stil

Die klassischen Säulenöfen von Krona erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Je nach Kundenwunsch kann der Stilofen zeitlos schlicht oder prunkvoll gestaltet werden, mit Gold- oder Silbertür. So entsteht ein einmaliges Schmuckstück, das jeden Raum bereichert. Ist der Ofen nicht in Betrieb lässt sich die Sichtscheibe mit den Flügeltüren verschließen, so dass die schmucke Optik nicht gestört wird. Die Bauweise eines Kachelgrundofens sorgt dafür, dass die Wärme auf ein für Neubauten perfektes Maß reduziert und über einen längeren Zeitraum als gesunde Strahlungswärme abgegeben wird.

Klimafreundlich Heizen mit Holz und Pellets

Das Heizen mit Scheitholz bzw. Holzpellets wird vor allem wegen der ökologischen Faktoren immer beliebter. Holz und Pellets sind nicht nur die günstigsten Brennstoffe, sondern auch CO²-neutral. Das heißt, es handelt sich um erneuerbare, nachwachsende Rohstoffe, die nahezu unbegrenzt zur Verfügung stehen. Derzeit nutzen wir nur circa 1/5 des von der Waldwirtschaft zur Verfügung stehenden Volumens an Nutzholz; wie z.B. Käferholz, Windbruch, etc. Dabei ist die jährliche Wiederaufforstung noch gar nicht berücksichtigt. Scheitholz- und Pelletöfen sind deshalb eine gute, zukunftssichere und klimaneutrale Wahl, womit sich fossile, umweltschädliche Energieträger wie Heizöl, Gas und Strom erheblich einsparen lassen.

Der Pelletofen – ein gute Wahl

Der Pelletofen vereint die Vorzüge eines Scheitholzofens mit dem Komfort modernster Technologie. Das manuelle Einheizen entfällt, die Zündung sowie Befeuerung erfolgt automatisch, und der Brennstoffverbrauch wird deutlich reduziert. Da sich die Wärme des Pelletkaminofens gezielt steuern und verteilen lässt, ist er optimal für die komfortable und gleichmäßige Beheizung von mehreren Räumen bis ganzen Häusern geeignet. Pelletöfen besitzen Vorratsbehälter, die für eine Brenndauer von bis zu drei Tagen ausreichen. Dabei ist das Auffüllen von Pellets auch während des Heizbetriebes gefahrlos möglich. Eine Förderschnecke transportiert die Pellets aus dem Vorratsbehälter in den Verbrennungsraum, indem sie vollautomatisch entzündet werden.

Pelletofen MCZ

Moderner Pelletofen von MCZ

Der Pelletofen “Ray” von MCZ punktet mit seiner schönen Vorderseite aus Stein oder Keramik und mit der platzsparenden Bauweise. Der moderne Ofen sorgt für Wärme mit großer Reichweite. Denn dank der SystemComfortAir Technik von MCZ kann die Wärme auch in andere Räume des Hauses geleitet werden. Ganz einfach zu steuern vom Smartphone oder Tablet aus.

Bild04_DRU_Maestro_75XTU_Eco_Wave

Modernes Gasfeuer für jede Jahreszeit

Gasfeuer – mit der Optik eines Holzfeuers  

Genießen Sie Ihr Kaminfeuer zu jeder Jahreszeit – äußert komfortabel und auf Knopfdruck. Zum Beispiel mit einem Gaskamin neuester Generation, welcher sich vom echten Holzfeuer kaum unterscheidet! Mit innovativer Technik können Höhe und Muster der Flammen über Smartphone, Tablet oder Grafikdisplay gesteuert werden. So kann das Flammenbild und die Wärmeabgabe des Feuers an kühlen Frühlings- und Herbstabenden an Stimmung und Wärmebedarf angepasst werden.


Heizeinsatzaustausch – für eine saubere Energiewende

Achtung: Frist bis 31.12.2020 beachten!

Warum muss eigentlich der Heizeinsatz ausgetauscht werden?

Moderne Kamine sind emissionsärmer und haben eine wesentlich geringe Feinstaubbelastung. Viele alte Öfen müssen deshalb aufgerüstet oder stillgelegt werden. Die schnellste und effizienteste Lösung ist es, den alten Heizeinsatz auszutauschen. Dafür gibt es extra konzipierte Brennzellen-Modelle, die in die vorhandene Einlage eingebaut werden, ohne dass außen etwas verändert wird. Soutschek Ofenfeuer erledigt Ihren Austausch fachmännisch, schnell und unkompliziert. Je nach Einsatz werden verschiedene, sehr interessante Paketpreise angeboten.

Tauschen Sie jetzt schon Ihren alten Heizeinsatz gegen einen effektiven Neuen und sichern Sie sich die Soutschek Umweltprämie. Exklusiv zur Hausmesse erhalten Sie bis zu 300,00 Euro Rabatt auf jeden vorgezogenen Heizeinsatzaustausch 2020! Warten Sie nicht bis zum letzten, vom Gesetzgeber gestatteten Tag, sondern machen Sie Ihren Ofen schon heute sparsamer, leistungsfähiger und umweltfreundlicher.

Besuchen Sie die Soutschek Ofenmesse von Donnerstag, den 26. bis Samstag, den 28. September – jeweils von 10 bis 18 Uhr, Donnerstag bis 20 Uhr. Das Soutschek Profiteam freut sich auf Ihren Besuch.